Sonntag, 17. Dezember 2017
Notruf: 112

Notfallhelfer

Bei Einsätzen der Notfallhelfergruppe zählt jede Sekunde. Aus diesem Grund tragen die Kameraden auch nicht ihre normale Persönliche Schutzausrüstung, sondern sind mit Overalls und leichten Sicherheitsstiefeln ausgestattet. Dies ermöglicht ein schnelles Umziehen und verkürzt damit das behandlungsfreie Intervall für die Patienten.

nh

Löschzug Lichtenau auf Facebook: